Logo
Hamr na Jezere

Hamr na Jezeře, 471 28

Web:www.obechamr.cz
Der Ferienort Hamr na Jezeře liegt im wunderschönen Gebiet unweit von Stráž pod Ralskem. Die Gemeinde ist von einigen Bergen umgeben, u.a. von Hamerský špičák mit der Burg Děvín, Mlýnský vrch und Chrástenský vrch.

Ein gerne aufgesuchter Ferienort, wo über die viele Pensions und kleine Villen ausgebaut wurden, womit das Städtchen den Charakter eines Kurorts bekam. Im 16. Jh. wurde hier ein Teich angelegt, der heute zur Erholung und Fischerei dient.

Auf den Teichufern finden wir 2 Campingplätze mit sanitären Einrichtungen, Duschanlagen mit Warm- und Kaltwasser, einem Restaurant und mehrere Imbisse. Einer der Campingplätze befindet sich im Areal des Freibads, direkt am Wasser und bietet einen 400 m langen Sandstrand, einen 100 m langen Grasstrand, Ruderboot-, Liege- und Sonnenschirmverleih und Kinderspielplatz an. Der Campingplatz Lesní befindet sich im Areal der Ferienkolonie etwa 300 m vom Teich. Die Wasserfläche beträgt etwa 56 ha und liegt inmitten ausgedehnter Wälder, die früher als Militärgelände unzugänglich waren. Der Teichdamm wird von hundertjährigen verästelten Linden beschattet. Das ganze Gebiet ist insbesondere für Freunde des Radfahrsports geeignet.

Unweit vom Campingplatz befindet sich auf einem die Gegend überragenden kegelartigen Hügel die Burg Děvín. Vom Gipfel bietet sich eine wunderschöne Aussicht auf den Teich Hamerský und die umliegende Landschaft. Zur Burg führt vom Badeplatz ein markierter Weg, zu Fuß braucht man etwa 20 Minuten.

Fläche: 56 ha.

Fotogalerie

Související záznamy

Mimoň - Hamr na Jezeře

Obrázek nenalezen Obrázek nenalezen Obrázek nenalezen